Ortenburger Ritterspiele 2015

Details

Am Donnerstag, den 04.06 2015 wurden die Ortenburger Ritterspiele eröffnet. Wie in den letzten Jahren ist der Feierta Fronleichnam, Tag der Kinder. Auf dem Programm stand: Kinder Ritterspiele, Jonglage Schule, Stelzengeher, Gaukler, Handwerker, Stelzenfiguren, Fabelwesen, Kamelreiten, Mitmachzirkus usw.  Der Freitag war der Tag des Feuers. Feuerspuckkurs und Feuerkünstler waren unterwegs auf allen Plätzen.

Zur Fotostrecke: 

Neu war auch ein Trommelzirkus, bei dem möglichst viele Gäste  mitmachen sollten. Alle die mitmachten, konnten die Urgewalt des ältesten Musikinstruments hautnah spüren. Das Feuerschauspiel mit den Feuermachern, Millennium Visions und allen Lagergruppenteilnehmern war der Höhepunkt. Riesige Feuerwolken, Funkenregen und Wände aus Glut bildeten die Kulisse für diese magische Welt, in der schöne und schreckliche Wesen mit Tanz, Artistik und viel Feuerzauber das Publikum entführt haben, um mit ihm das Geheimnis des Feuerberges zu lüften. Der Schatz im Feuerberg ist ein Feuermärchen in dem es um die Reise eines jungen Mannes geht, der auszog um ein ganzes Volk von der Knechtschaft seines gierigen Königs zu befreien. Unterwegs begegnet er seinen eigenen Ängsten, Wünschen und Leidenschaften in Form von gefährlichen Aufgaben: wilde Krieger, schöne Maiden, bösartige Feuerdämonen und viele andere harren seiner. Große Feldschlachten konnte man am Samstag beobachten. Trotz der großen Hitze hielten sich die Ritter tapfer. Am Ritter Sport Turnier konnten alle Besucher teilnehmen. Mit Pfeil und Bogen, Schwert und Lanze konnten Mutige versuchen den Titel, Edler Ritter zu Ortenburg zu gewinnen. Bei der Siegerehrung am späten Nachmittag bekam der Sieger ein Spanferkel. Wer noch nicht genug hatte konnte am Abend das Konzert von Furunkulus miterleben. Trotz Hochsommerlichen Temperaturen lockten die Ritterspiele an den 4 Tagen wieder tausende Besucher an. Der Höhepunkt am Sonntag war der  große Umzug durch den Markt Ortenburg.     Quelle: Millennium Visions. Foto – Reportage von Peter Georg Laudi


   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 417 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER