Motorradweihe Ortenburg

Details

Der 1. Mai hätte nicht schöner sein können. Tausende von Motorradlern

haben sich auf dem Eder-Hof in Hinding bei Ortenburg eingefunden, um ihre zweirädrigen Untersätze weihen zu lassen. Nach viel Motor-Cross Akrobatik, Live-Musik und einer Modenschau der Firma Stadler, begrüßte Vorstand Josef Harbeck und Ortenburgs 1. Bürgermeister Hans Halser die Motorradfreunde. Danach richtete der Schirmherr MdL Bernhard Roos noch ein paar Worte an das "Biker-Volk" und nach sehr nachdenklich und bewegenden Worten des Herrn Hochwürden Pfarrer Johannes Hofer startete die komplette Motorrad-Gemeinschaft zur Weihe. Nachdem jeder Biker mit seinem "Besten Stück" den Segen erhalten hatte, wobei sich Pfarrer Hofer und Pater Nico sich das Segnen und Weihen teilten, ging es im großen Korso zur Rundfahrt, die mit etwas Regen begleitet war. Ich hatte die große Ehre, auch dabei zu sein und mein "Quietscherl" samt mir wurde auch gleich geweiht. Ein paar schöne Impressionen und Stimmungen habe ich versucht in den folgenden Bildern einzufangen und wünsche Viel Spaß! Eure Astrid

 

Hier gehts zur Fotogalerie

   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER