Faschingsmarkt Vilshofen

Details

Vilshofen, den 12.02.2017. Nach einem Jahr Pause ließ der neu gegründete Verein Faschingsfreunde Vilusia den Faschingsmarkt wieder aufleben, nachdem die traditionelle Veranstaltung am Faschingsdienstag wegen mangelnden Interesses und zu großer Konkurrenz andernorts gestrichen wurde. Dass in Vilshofen richtig die Post abgeht, dafür sorgten die vier Garden am Sonntag aus den Faschingshochburgen Rainding, Hofkirchen, Pleinting und Aidenbach mit ihren Darbietungen und die zünftige Musik der Biertischmusi. Auch etliche Vilshofener Vereine und sorgten an ihren Ständen für Verpflegung und närrische Laune. Fotos: Peter Georg Laudi

 Zur Fotostrecke:

 

   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 130 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER