Motorradweihe Ortenburg

Details

Bei etwas bewölktem Wetter trafen sich heuer wieder begeisterte Biker, um ihren traditionellen
Segen zu erhalten. Diesesmal waren zu Beginn noch nicht soviele Motorradbegeisterte da, aber gegen 14 Uhr sind es dann doch ca 1700 Besucher gewesen. Hochwürden hat eine sehr bewegende Predigt gehalten und den Motorradfahrern die Möglichkeit

aufgezeigt, Jesus als Freund zu sehen und mit ihm zu kommunizieren. Eine wunderschöne Geschichte, die sogar den stärksten Biker umgehauen hat.
Es war diesmal wieder die Dekra mit ihrem Werbestand vertreten, auch Auto Leebmann hatte tolle Maschinen ausgestellt und zum ersten Mal stellte die Firma Hein Gereke Motorradbekleidung vor.
Für diejenigen, die es etwas flotter wollten, gab es ein Quad-Rennen. Dort ging es dann richtig zur Sache. Schöner Abschluß war das Weihen der Biker mit ihren Böcken und dem traditionellen Korso durch Ortenburg.
Ich bin mir sicher, daß jeder einzelne Biker gebetet hat, daß es Petrus nicht regnen lies.

 

Hier gehts zur Fotogalerie

   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 414 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER