Faschingszug Aidenbach

Details

Faschingszug AidenbachDer Faschingszug formierte sich erstmals wieder nach zehn Jahren in der Bahnhofstraße vor dem Feuerwehrhaus. Von dort rollte er zum Marktplatz, wo er bei der Kirche wendete. Auf einer Bühne moderierten Präsidentin Ursula Hinterdobler und ihr Hofmarschall Andreas Biehl den Zug. Temperaturen um Minus 9 Grad hielten, hunderte von Besuchern nicht ab, um zahlreiche Wagen und Fußgruppen aus dem Markt und seinen Nachbargemeinden zu bewundern. Der Neuanfang vom Aidebacher Faschingszug war ein voller Erfolg.

 

Hier gehts zur Fotogalerie

   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER